Review zur Episode Lebe lang und in Frieden

In der 17. Folge der 9. Staffel von The Big Bang Theory – Lebe lang und in Frieden (Originaltitel „The Celebration Experimentation„), die übrigens die 200. Episode von The Big Bang Theory darstellt, steht Sheldon Coopers Geburtstag an. Seine Freunde überreden ihn, dass sie für ihn eine Geburtstagsfeier ausrichten dürfen und haben dazu einige besondere Gäste eingeladen.

Alle gratulieren Sheldon zum Geburtstag

©2016 Warner Brothers

Sheldon muss erst überzeugt werden

Amy, Leonard und Penny versuchen Sheldon zu überreden, für ihn eine Geburtstagsfeier zu veranstalten. Dieser möchte dies jedoch nicht, da er früher immer mit seiner Zwillingsschwester zusammen feiern musste und dabei von ihren Freunden schikaniert wurde. Im Alter von sechs Jahren hat er zum Beispiel vergeblich auf den Besuch von Batman gewartet, weil sie gesagt haben er würde kommen. Sheldon wundert sich, warum Amy unbedingt seinen Geburtstag feiern möchte. Seine Freundin erklärt ihm, dass sie sich dafür revanchieren möchte, dass er ihr an ihrem letzten Geburtstag so viel Freude bereitet hat. Sheldon stimmt daraufhin schließlich einer Feier zu.

Leonard bei Stuart im Comicbuchladen

©2016 Warner Brothers

Im Comicbuchladen erinnert Leonard sich an die Geschichte von Sheldon und hat die Idee, dass Batman wirklich an seinem Geburtstag vorbeischauen könnte. Er fragt Stuart deshalb nach der Telefonnummer von Adam West, der den Titelhelden in den 1960er Jahren in der gleichnamigen Fernsehserie verkörpert hat.

Jetzt wird bei den Nerds gefeiert

Während im Apartment Stuart sich um den Kuchen kümmert und Penny und Bernadette die Party vorbereiten machen Leonard, Raj und Howard sich auf den Weg um Adam West mit dem Auto abzuholen. Nachdem sie wieder zurück sind und auf die fehlenden Gäste warten, unterhalten sich Penny und Leonard mit Beverly, Leonards Mutter, die ebenfalls eingeladen ist.

Leonards Mutter Beverly ist auch auf Sheldons Geburtstag

©2016 Warner Brothers

Dabei stellt sich heraus, dass Sheldon im Gegensatz zu ihm, zu ihrem sechzigsten Geburtstag eingeladen war. Beverly bedankt sich außerdem bei ihnen, dass sie nicht zur Hochzeit eingeladen wurde.
Sheldon wartet währenddessen mit Amy im Apartment von Penny. Nach einer Nachricht von ihr, dass alle Gäste da sind, machen die beiden sich auf den Weg. Kurz vorm Betreten der Wohnung wird Sheldon schwindelig und er braucht einen kurzen Moment um sich zu sammeln.

Sheldon & Penny haben eine ganz besondere Beziehung

Als er das Apartment betritt ist er sichtlich gerührt, dass so viele seiner Freunde und Bekannte zur Feier gekommen sind.

Sheldon erhält eine Überraschungsparty von Amy

©2016 Warner Brothers

Als er mit seiner Dankesrede beginnt scheinen ihn die Blicke jedoch zu überfordern, weshalb er ins Badezimmer rennt.

Penny baut Sheldon wieder auf

©2016 Warner Brothers

Penny folgt ihm kurz darauf um mit ihm zu sprechen. Sheldon gesteht, dass er Angst hat, dass die anderen ihn für seltsam halten könnten. Penny muss darüber lachen und erklärt ihm, dass seine Freunde dieses Verhalten mittlerweile nicht mehr überraschen kann. Anschließend geht sie zurück ins Wohnzimmer, um zu verkünden, dass Sheldon gleich wieder kommt und daher jeder besonders freundlich zu ihm sein soll.

Zurück bei seinen Gästen, zu denen auch Will Wheaton, Leslie Winkle und Barry Kripke gehören, entschuldigt Sheldon sich für sein Verhalten und bittet sie, sich die restliche Zeit zu amüsieren. Amy nutzt diese Gelegenheit um einen Toast auf ihren Freund auszusprechen.

Leonard hält eine Mini-Ansprache

©2016 Warner Brothers

Dieser gefällt ihm so gut, dass er die anderen auffordert, ebenfalls nette Sachen über ihn zu sagen. Will erklärt beispielsweise, dass Sheldon für ihn wie ein Bruder ist. Penny lässt es sich dagegen nicht nehmen, Sheldon nach ihrem Toast zu umarmen. Dieser gibt zu, dass er diese Geste mittlerweile nicht mehr hasst, sondern sie nur noch irritierend findet.

Amy hat noch eine mega Überraschung für Sheldon…

Amy gelingt es schließlich einen Videochat mit Stephen Hawking herzustellen, der Sheldon ein Geburtstagslied singt. Die anderen unterbrechen ihn, weil sie alle zusammen „Happy Birthday“ singen möchten. Daraufhin stimmen alle Gäste gemeinsam das Geburtstagsständchen für Sheldon an.

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie "The Big Bang Theory"!
Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
Review zur The Big Bang Theory Folge Lebe lang und in Frieden Staffel 9