Caltech Institute of Technology – Arbeitsort der Nerds

Heute wollen wir euch einmal den Arbeitsplatz von Sheldon, Leonard, Howard und Raj näher vorstellen. In der Serie arbeiten die vier an dem California Institute of Technology (auf Deutsch: Technische Hochschule Kaliforniens). Besser bekannt ist die Universität jedoch unter der Abkürzung Caltech. Alle vier Freunde arbeiten am Physik-Bereich des Instituts. Sheldon als theoretischer Physiker, Leonard als Experimentalphysiker, Howard als Raumfahrtingenieur und Raj als Astrophysiker.

Caltech Institut


Das Caltech Institut, Pasadena (Quelle: Wikipedia)

Das Caltech Institut ist eine private Forschungsuniversität in Pasadena im Los Angeles County, die sich auf Natur- und Ingenieurswissenschaften spezialisiert hat. Mit nur 31 Studierenden wurde die Hochschule 1891 gegründet. Selbst heute ist die Anzahl an Studenten mit 2.000 eher gering. Zum Vergleich: Der große Rivale, das Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge, hat etwa 11.000 Lernwillige.

Trotz ihrer geringen Studentenanzahl gehört die Universität laut diversen Rankings zu den zehn besten der Welt. 2012 wurde die „Caltech Institute of Technology“ sogar für ihre Ingenieurswissenschaften und den Physik-Bereich als beste Universität der Welt ausgezeichnet. Dies anscheinend nicht zu Unrecht: Bislang haben nämlich 31 Angehörige und ehemalige Studenten des Instituts einen Nobelpreis gewonnen. 13 von ihnen erhielten den Physiknobelpreis, neun den Preis im Bereich Physiologie und Medizin, sechs in Chemie, sowie zwei in Ökonomie und einer erhielt sogar den Friedensnobelpreis. Das Motto der Uni „The truth shall make you free“ (auf Deutsch: „Die Wahrheit wird euch frei machen“) ist also durchaus wörtlich zu nehmen.
Eine interessante Anekdote am Rande, das Jet Propulsion Laboratory der Raumfahrtbehörde NASA ist Teil der Universität. Von dort aus wird der Betrieb von Weltraumsonden überwacht. Es ist also nicht völlig an den Haaren herbei gezogen, dass Howard in der Serie dort als Raumfahrtingenieur arbeitet.

Solltet ihr also mal Urlaub in Los Angeles machen, könnt ihr ja mal einen kleinen Abstecher an das Caltech Institut machen und euch den Arbeitsplatz von Sheldon, Leonard, Howard und Raj selber anschauen. Über den Weg laufen werden euch die Darsteller jedoch dort nicht. Die Szenen, die an der Universität spielen werden nicht am Institut, sondern in den Warner Brother Studios in Los Angeles gedreht.

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie „The Big Bang Theory“!

Dieser Beitrag wurde unter The Big Bang Theory News abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
Caltech Institute of Technology - Der Arbeitsort der Nerds