Alex Jensen

Profil Alex Jensen

© Warner Brothers

Geburtstag: 04.03.1986
Ex-Beruf: Assistentin von Sheldon
Herkunft: unbekannt
Beziehungsstand: ledig

 

Das ist Alex Jensen:

Alex wurde am 4. März im Jahr 1986 geboren und tritt zum ersten Mal in der Folge Ein blondes Äffchen (Staffel 6) auf. Bereits ihr Vater war als Wissenschaftler tätig und so ist es kein Wunder, dass sie später auch in dieses Gebiet ging. Sie schlug einen sehr vielversprechenden Posten aus, um als Assistentin von Dr. Sheldon Cooper zu arbeiten. Sie selbst hat ebenfalls einen Dr.-Titel. Ihren Abschluss machte sie an der Universität von Stanford, sogar mit summa cum laude, was die höchste Auszeichnung darstellt. Ihre Arbeit für Sheldon hatte sie sich allerdings gewiss anders vorgestellt. Immerhin ist sie mehr seine persönliche Assistentin als in wissenschaftlicher Hinsicht. Sie muss vor allem private Dinge für ihn erledigen. So erhält sie von Sheldon den Auftrag, ein tolles Geschenk zum Valentinstag für Amy zu finden. Alex gibt sich größte Mühe und für einen aussenstehenden dürften die Ideen wirklich aussergwöhnlich erscheinen, für Sheldon hingegen nicht wirklich.

Alex stellt Sheldon ihre Geschenkvorschläge für Amy vor

© Warner Brothers

Trotz alledem ist sie sehr dankbar dafür, dass sie für so einen schlauen Kopf wie Dr. Sheldon Cooper arbeiten darf.

Nach dem Bestehen des Einstellungstests, wird sie die Vertraute von Sheldon, hat es aber zugleich auf dessen Mitbewohner abgesehen. Sie verliebt sich in Leonard und flirtet mit ihm was das Zeug hält. Dieser merkt das aber nicht sofort und so muss Alex einige Anläufe starten.

Alex Jensen und Leonard in der Cafeteria

© Warner Brothers

Ihr macht es nichts aus, dass Leonard zu diesem Zeitpunkt eigentlich in einer Beziehung mit Penny ist. Leonard fühlt sich extrem geschmeichelt, genießt die Situation, doch Penny kommt als Frau schnell dahinter. Ab diesem Moment steht Alex auf der Abschussliste und ihre Rolle bei The Big Bang Theory neigt sich auch schon wieder dem Ende entgegen. Als Sheldon von der Flirterei erfährt, hat er Angst und Bange, dass diese Einfluss auf seine eigene Arbeit haben könnte und als er sie zu Rede stellen will, verwechselt Alex dies mit sexueller Belästigung. Dies hat Folgen für Sheldon, aber auch das kann er lösen, denn er hat ja eine Assistentin, welche dafür verantwortlich ist.

Wissenswertes über Alex Jensen:

  • Alex‘ Vater war Wissenschaftler – Er suchte nach Leben im All
  • Sie selbst hat einen Abschluss mit summa cum laude
    (das höchste Prädikat bei einer Promotionsprüfung, sehr gut mit Auszeichnung!)
  • Sie ist selbstbewusst und kann auch mal Sheldon widersprechen
  • Sie freut sich sehr darüber, den Posten an Sheldons Seite zu erhalten
  • Sie schlug einen Platz am CERN aus, um für Sheldon zu arbeiten
Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie „The Big Bang Theory“!

Dieser Beitrag wurde unter Big Bang Theory Charaktere abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
Alex Jensen aus The Big Bang Theory die Assistentin von Sheldon