Review zur The Big Bang Theory Folge Milch mit Valium

In der 1. Folge der 2. Staffel von The Big Bang Theory (Originaltitel „The Bad Fish Paradigm“) entdeckt Leonard nach einem Date mit Penny eine Überwachungskamera im Hausflur und stellt die beiden Voyeure Raj und Howard sofort zur Rede; jedoch nicht, ohne einen Gute-Nacht-Kuss abzusahnen. Verglichen mit seinen emotional und kommunikativ eingeschränkten Freunden ist er also auf dem besten Weg zu einer Traum-Romanze!

Ist Penny zu dumm für Leonard?

Eine Zeit später trifft Penny Sheldon beim Wäsche machen und fragt ausgerechnet ihn um Rat. Sie macht sich nämlich sorgen, dass sie vielleicht zu „unterbelichtet“ für Leonard sein könnte. Natürlich ist unser Lieblings-Autist weniger als hilfreich, und Penny ist so schlau wie vorher. Also weicht sie Leonard lieber weiter aus als ihm endlich zu beichten, dass sie ihn angeschwindelt hat: Sie war zwar auf dem College, hat es aber nicht bis zum Abschluss fertig gemacht. Nicht die beste Vorraussetzung für eine Beziehung mit Mister Leoard Hochbegabt!

Alles wird noch schlimmer, als Sheldon damit konfrontiert wird, Pennys Geheimnis für sich zu behalten. Er ist damit so überfordert, dass er Leonard eröffnet, dass er ausziehen wird! Selbstverständlich wird das für Raj und Howard zum Desaster und Howard bringt den Störenfried postwendend zurück in seine WG – mit der Hilfe von einem Glas warmer Milch…mit ein paar Valiumtabletten darin.

Sheldon verrät Pennys Geheimnis

Irgendwie ist Leonard ja auch froh, sich jetzt keine Sorgen mehr machen zu müssen, und unter Drogeneinfluss ist Sheldon plötzlich überaus gesprächig. Schließlich plappert er ihr Geheimnis natürlich doch aus und Leonard ist überaus erleichtert. Es ist also IHR Problem, dass sie von einem weiteren Date zurückhielt!

Gleich am nächsten Morgen geht er – bewaffnet mit der scheinbaren Lösung für all seine Probleme über den Flur und eröffnet ihr, dass die Katze aus dem Sack sei. Aber sie müsse sich ja keine Sorgen machen, denn selbst Pasadena habe ein popeliges College auf dem man schnell mal einen Abschluss nachmachen könnte. Nur auf Pennys wütenden Kommentar, dass man wohl einen Abschluss bräuchte um mit Doktor Leonard Hoffstaedter ausgehen zu dürfen, und das sie dafür dann wohl leider nicht gemacht sei, hat er keine Antwort parat – er ist einfach zu perplex.

Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
Review zur The Big Bang Theory Folge Milch mit Valium - Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory