Review zur Episode Die Sheldon-Cooper-Entschuldigungstour

In der 13. Folge der 9. Staffel von The Big Bang Theory (Originaltitel „The Empathy Optimization“) wollen die Freunde eine Auszeit von Sheldon nehmen und beschließen deshalb mit einem Partybus nach Las Vegas zu fahren.

Sheldon war krank

©2015 Warner Brothers

Sheldon war krank

Stolz verkündet Sheldon, dass er seine Grippe überstanden hat. Doch wider erwartend freuen sich seine Freunde nicht mit ihm darüber. Sie erinnern ihn daran, dass jeder von Ihnen sich bemüht hat, ihm zu helfen, er aber unfreundlich und beleidigend reagiert hat.

Die Gruppe will ohne Sheldon fahren

©2015 Warner Brothers

Da Amy auf einer Biologie-Tagung verweilt, kontaktiert Sheldon sie per Videochat, um sich über seine Freunde zu beschweren. Nach seiner Meinung hat er das Recht, während einer Grippe unausstehlich zu sein. Amy versucht ihrem Freund verständlich klar zu machen, dass er sich trotz Erkrankung nicht so aufführen darf.

Raj, Howard und Leonard im Comicbuchladen

©2015 Warner Brothers

Eine Auszeit von Sheldon

Unterdessen beschließen Leonard, Howard und Raj, während sie im Comicbuchladen nach den neuesten Comics suchen, dass sie eine Auszeit von Sheldon benötigen. Sie planen daher mit ihren Partnerinnen einen Partybus zu mieten und damit nach Las Vegas zu fahren. Als Leonard Penny von der Idee erzählt, erfährt auch Sheldon von der geplanten Reise. Geschockt stellt er fest, dass sie alle ohne ihn verreisen wollen. Umgehend kontaktiert Sheldon erneut Amy, die ihm wieder versucht sein Fehlverhalten klar zu machen. Sie empfiehlt ihm, sich bei seinen Freunden für sein Verhalten zu entschuldigen.

Die Sheldon-Cooper-Entschuldigungstour beginnt…

Als erstes entschuldigt Sheldon sich bei Leonard. Dieser nimmt die Entschuldigung zwar an, will Sheldon aber trotzdem nicht mit nach Las Vegas nehmen, bevor er sich nicht bei allen entschuldigt hat.

Die Nerds beim Essen

©2015 Warner Brothers

Sheldon entschuldigt sich bei Raj und Emily

©2015 Warner Brothers

Sheldon hat T-Shirts drucken lassen

©2015 Warner Brothers

Daraufhin entschuldigt Sheldon sich bei allen und schenkt ihnen ein Entschuldigungs-T-Shirt. Emily akzeptiert als einzige nicht seine Entschuldigung, weil er sie dabei erneut beleidigt. Sie will daher nur mit nach Las Vegas fahren, wenn Sheldon nicht mit dabei ist.
Die Freunde treffen sich im Partybus um auch die Sheldon-freie Reise anzustoßen. In diesem Augenblick taucht Sheldon zusammen mit Stuart aus der Toilette auf. Er entschuldigt sich erneut bei Emily, die diesmal seine Entschuldigung annimmt und ihm anbietet, an der Reise teilzunehmen. Sheldon lehnt jedoch ab, da er weiß, dass seine Freunde ohne ihn mehr Spaß haben.

Auf gute Freunde ist eben immer Verlass

Gemeinsam mit Stuart steigt er aus dem Bus aus. Die Freunde bitten die beiden jedoch wieder hinein, weshalb sie doch mit nach Las Vegas fahren.

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie „The Big Bang Theory“!

Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
Review zur The Big Bang Theory Folge Die Sheldon-Cooper-Entschuldigungstour