Review zur Episode der Ohrwurm

In der 10. Folge der 9. Staffel von The Big Bang Theory „Der Ohrwurm“ (Originaltitel „The Earworm Reverberation“) hat Sheldon einen Ohrwurm, auf dessen Titel er einfach nicht kommt, was ihn verrückt werden lässt. Währenddessen trifft Amy sich noch einmal mit Dave und Raj und Howards Band „Footprints on the Moon“ hat ihren ersten Fan.

Leonard und Penny hören Sheldon zu

© CBS

Während der Arbeit beginnt Sheldon ein Lied zu summen. Nachdem Leonard ihn darauf aufmerksam macht, kann er nicht aufhören darüber nachzudenken, welches Lied der Ohrwurm ist. Am nächsten Tag ruft er bei der Rock’n’Roll Hall of Fame an, um ihnen das Lied vor zu summen. Aber auch sie können ihm nicht weiterhelfen, woraufhin Penny versucht ihn zu beruhigen, indem sie ihm sagt, dass jeder schon mal einen Ohrwurm hatte. Sheldon stellt klar, dass er nicht irgendwer sei und das dies für ihn ein klares Anzeichen dafür ist, dass er verrückt wird.

Sheldon gibt nicht auf…

Sheldon spielt die Melodie auf dem Keyboard nach, um endlich auf den Titel des Lieds zu kommen. Genervt davon rät Penny ihm, sich mit etwas anderem abzulenken. Sheldon schlägt vor, dass sie ihm dabei hilft, mit seinem Smartphone eine Dokumentation für sein zukünftiges verrücktes Ich zu machen, um ihm das wichtigste beizubringen.

Penny und Leonard können nicht schlafen

© CBS

Auch nachts spielt Sheldon weiter auf dem Keyboard, so lange, bis Penny ihm das Instrument wegnimmt. Daraufhin beginnt er auf einer Trompete zu spielen. Am nächsten Tag unterhalten Penny, Leonard und Sheldon sich über Wissenschaftler, die verrückt werden. Nachdem Penny einen Einwand macht, beginnt Sheldon berühmte Personen aufzuzählen, die mit der Zeit verrückte Angewohnheiten entwickelt haben. Dabei kommt er darauf, dass sein Ohrwurm der Song „Darlin'“ von den Beach Boys ist.

Sheldon glaubt er hat einen Ohrwurm

© CBS

Später hört sich Sheldon das Lied an und wundert sich, warum er das Lied im Kopf hatte. Als er gerade wieder mit Leonard an ihrer Theorie weiter arbeiten will, wird ihm klar, dass ihm das Lied wegen Amy nicht aus dem Kopf geht. Der Song beschreibt genau die Gefühle, die Amy in ihm auslösen. Blitzartig verlässt Sheldon die Wohnung, um Amy zu besuchen.

Amy datet Dave

Unterdessen ringt Amy sich dazu durch, Dave anzurufen um sich für ein weiteres Date am Samstagabend zu verabreden. Wenig später berichtet Amy Bernadette, dass sie Dave zum Essen in ihre Wohnung eingeladen hat. Bernadette findet dies ein großen Schritt für Amy, einen Mann in ihre Wohnung einzuladen. Nach der Beziehung mit Sheldon hält Amy dagegen ein bisschen Intimität für den richtigen Schritt.

Amy hat ein Date mit Dave

© CBS

Sheldon klopft zur richtigen Zeit an die Tür

Nachdem die beiden sich nach dem Essen auf die Couch gesetzt haben, beginnen Amy und Dave sich zu küssen. Genau in diesem Moment klopft Sheldon an die Tür und versucht Amy zu beschreiben, was er für sie empfindet. Da sie es jedoch nicht versteht, erklärt Dave ihr, dass Sheldon sie liebt und mit ihr zusammen sein möchte. Daraufhin sagt Sheldon ihr es noch einmal selber und die beiden küssen sich lange und leidenschaftlich. Dave, der sowieso von den beiden nicht mehr beachtet wird, verabschiedet sich und verlässt die Wohnung.

Raj und Howard sind schon „fast“ Rockstars

Unterdessen erzählt Raj seinem Freund Howard, dass er für ihre gemeinsame Band namens „Footprints on the Moon“ eine Facebook-Seite erstellt hat und diese nun ihren ersten Fan hat. Daraufhin antworten sie ihrem Fan mit dem Namen Trent, der ihre Antwort als „gefällt mir“ markiert.

Raj und Howard freuen sich über einen Facebook Follower

© CBS

Die beiden schauen sich das Profil von Trent genauer an und erfahren so, dass er gerade in einem Café in der Nähe sitzt. Sie stellen sich vor, wie toll es wäre, wenn er sie als die Band erkennen und ansprechen würde, woraufhin sie sich auf den Weg in das Café machen. Als sie dort ankommen und sehen, dass Trent in der Nase popelt und einen Popel isst, verlassen sie das Café wieder. Dabei werden sie tatsächlich von Trent angesprochen, behaupten aber, dass sie nicht „Footprints on the Moon“ sind.

 

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie „The Big Bang Theory“!

Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
Review zur The Big Bang Theory Episode der Ohrwurm - Sheldon-Cooper.de