Review zur Folge Feynmans Van

In der 3. Folge der 9. Staffel von The Big Bang Theory „Feynmans Van!“ (Originaltitel „The Bachelor Party Corrosion“) fahren die Männer mit einem Van nach Mexiko, um den Junggesellenabschied von Leonard nachzuholen. Währenddessen erfährt Bernadette, dass weder Penny noch Amy ihre Eltern über die aktuellen Geschehnisse in ihrem Leben informiert haben und drängt beide dazu, sie anzurufen.

Howard und Leonard tragen Sheldon in Feynmans Van

© CBS

Sheldon schaltet (wieder mal) auf Stur

Raj und Howard besuchen Leonard und Sheldon, um Leonard für seinen verspäteten Junggesellenabschied abzuholen. Sheldon weigert sich jedoch sie zu begleiten, warum sie ihn fesseln und in den gemieteten Van verfrachten. Unterwegs verraten Howard und Raj, dass die Reise nach Mexiko geht. Sheldon ist davon genau so wenig begeistert wie von dem Hippie-Van, mit dem sie fahren. Seine Meinung ändert sich jedoch schlagartig, als Howard ihm verrät, dass der Van Sheldons Idol, dem Wissenschaftler Richard Feynman, gehörte.

Sheldon versucht sich als Automechaniker

© CBS

Die Männer unterhalten sich gerade darüber, wie aufregend es ist, den Van von Richard Feynman zu fahren, als ein Autoreifen platzt und sie zum Anhalten zwingt. Während Sheldon den Boden nach Skorpionen absucht, versucht Howard den Reifen zu wechseln.

Mit Physik kann man alles reparieren oder auch nicht

© CBS

Feynmans Van ist in die Jahre gekommen

Jedoch kann er das Wagenkreuz nicht mehr lösen, da es klemmt. Mit vereinten Kräften versuchen sie vergeblich, es zu lösen. Daraufhin entschließen sie sich, das Problem mit Hilfe der Physik zu lösen und kommen schließlich auf die Idee, das Hebelgesetz anzuwenden. Ein Straßenschild dient als Hebel, bringt sie aber auch nicht weiter.
Nach einiger Zeit haben die Männer zwar das Wagenkreuz gelöst, jetzt klemmt aber die Radmutter. Wieder wenden sie die Gesetze der Physik an, um das Problem zu lösen. Vergeblich versuchen sie verschiedene Dinge bis der Van schlussendlich in Flammen steht.

Amy hat ganz spezielle Kekse gebacken

Währenddessen besuchen Bernadette und Amy Penny zu Hause, um sich nach einem Junggesellinnenabschied für sie zu erkundigen. Penny hat allerdings kein Interesse an einer Party mit männlichen Strippern. Amy hat für die Party Kekse in Form von Genitalien gebacken.
Amy erzählt, dass sie nach der Trennung von Sheldon darüber nachgedacht hat, ihr Aussehen zu verändern. Sie hat überlegt, sich Ohrlöcher stechen zu lassen, auch wenn ihrer Mutter das nicht gefallen würde. Penny holt daraufhin eine Nadel, um ihr noch am selben Abend die Löcher zu stechen.
Während Penny dabei ist, Amy die Ohrlöcher zu stechen, gesteht sie ihren Freundinnen, dass sie ihren Eltern noch nichts von der Hochzeit mit Leonard erzählt hat. Sie hat Angst, dass ihre Eltern enttäuscht sind, weil sie nicht dabei waren. Amy gibt zu, dass sie ihrer Mutter auch noch nichts von der Trennung mit Sheldon erzählt hat. Dies bringt Bernadette dazu, Penny dazu zu drängen, ihre Eltern anzurufen und ihnen die Wahrheit zu sagen.

Penny ruft ihren Vater an

© CBS

Was verheimlicht Pennies Vater?

Penny ruft schließlich ihren Vater an, der zu ihrer Überraschung die Tatsache, dass sie geheiratet hat, ziemlich gelassen aufnimmt. Der Grund ist, dass er seiner Tochter seit längerer Zeit ebenfalls etwas verheimlicht. Er hat Pennies Lieblingsschwein mit einem Traktor überfahren. Penny nimmt diese Nachricht entsetzt zur Kenntnis.
Anschließend drängt sie Amy dazu, auch ihrer Mutter anzurufen und ihr von der Trennung von Sheldon zu erzählen. Als Amy am Telefon ihrer Mutter jedoch nur von anderen Sachen berichtet, schnappt Penny sich das Handy und erzählt Amys Mutter alles, ehe sie den Hörer wieder an sie zurück reicht.

Leonard ist vom Ausflug total erledigt

© CBS

Sheldon und Leonard kehren in einer desolaten Verfassung zurück, wobei sie im Treppenhaus auf Penny treffen, die sich über ihre frühe Rückkehr wundert. Anschließend liefern sich Penny und Leonard einen kleinen Wettstreit, wer den schlimmeren Abend hatte. Schlussendlich erklärt Penny ihren Ehemann zum Sieger, weil er mit Sheldon in Mexiko übernachten musste.

 

 

 

 

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie "The Big Bang Theory"!
Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory