Review zur Episode Eine Nacht pro Woche

In der 12. Folge der 8. Staffel von The Big Bang Theory – „Eine Nacht pro Woche“ (Originaltitel „The Space Probe Disintegration„) müssen Sheldon und Leonard das machen, worauf Penny und Amy Lust haben. Unterdessen wartet Raj nervös auf die Nachricht, ob eine Weltraummission, an der er mitgearbeitet hat, erfolgreich war.

Sheldon und Leonard müssen etwas machen was Penny und Amy gefällt

© CBS

Sheldon und Leonard halten sich nicht an die Abmachung

Sheldon und Leonard bauen gerade ein Herr der Ringe – Brettspiel auf, als Penny und Amy ins Apartment kommen. Die beiden stellen überrascht fest, das ihre Freunde sich nicht an die Abmachung gehalten haben, erst mit ihnen etwas zu unternehmen bevor sie sich abends mit Brettspielen beschäftigen. Zur Strafe entscheiden die Frauen etwas zu machen, was ihnen gefällt und Leonard und Sheldon missfällt.
Penny und Amy überlegen, was sie mit den Jungs unternehmen können. Zum Entsetzen von Leonard schlägt Sheldon vor, gemeinsam Shoppen zu gehen, was die Frauen annehmen. In einem Geschäft warten Leonard und Sheldon darauf, dass ihre Freundinnen aus der Umkleidekabine kommen.

Kompromisse können so unterschiedlich sein…

Während sie warten, sprechen sie über Kompromisse und Sheldon erklärt, dass es für ihn ein Kompromiss ist, jeden Tag von Leonard zur Uni gefahren zu werden, weil seiner Meinung nach dies seinem Mitbewohner einen Lebenssinn gibt. Leonard kann es kaum fassen, dass Sheldon so denkt. Er macht seinem Freund klar, welche Kompromisse er für ihn eingeht. So gesteht er, dass er nur deshalb nicht mit Penny zusammenzieht, weil er weiß, in welche Krise dies seinen Mitbewohner stürzen würde. Das Thema wühlt Sheldon wirklich auf und es steigen ihm einige Tränen in die Augen. Er weiß, dass er oft anstrengend ist und bedankt sich für Leonards Freundschaft, was wiederum Leonard zum weinen bringt.
In diesem Moment kommen Penny und Amy dazu und in ihrer Anwesenheit entscheiden Sheldon und Leonard, dass er den Auszug schrittweise vollzieht. Sie einigen sich darauf, dass Leonard zunächst eine Nacht in der Woche bei Penny schläft. Abends vorm Schlafengehen freut sich Leonard über den Kompromiss und darüber, dass er nun eine Nacht pro Woche bei Penny übernachten kann. Allerdings scheint es für Sheldon doch nicht so einfach zu sein, er schläft nämlich nebenan auf der Couch von Penny.

Raj das Nervenbündel

Unterdessen kommt Bernadette von der Arbeit nach Hause, wo sie neben Howard einen sichtlich nervösen Raj vorfindet. Der hat erfahren, dass eine Pluto-Weltraummission, an der er vor neun Jahren mitgearbeitet hat, endlich online geht. Aufgrund der Dauer, dass das Signal vom Pluto bis zur Erde zurücklegen muss, entscheidet sich erst jetzt, ob die Raumsonde beim Flug durchs Weltall beschädigt wurde.
Um etwas gegen seine Nervosität zu tun fragt er Bernadette, ob sie nicht ein geeignetes Medikament zur Beruhigung hat. Da sie jedoch kein Mittel im Haus hat, schlägt Howard vor, etwas zu unternehmen, um sich abzulenken. Raj beginnt daraufhin, mit dem Wurf einer Flasche auf einen Mülleimer zu bestimmen, ob die Weltraummission geglückt ist.
Wenig später im Auto erklärt Raj, dass er in einen Hindu-Tempel möchte. Howard ist überrascht, weil er bislang nicht wusste, dass sein bester Freund gläubig ist. Für ihn sind Religion und Wissenschaft nicht vereinbar. Raj zählt daraufhin einige religiöse Wissenschaftler wie Isaac Newton auf, die bahnbrechende Entdeckungen gemacht haben. Als die beiden am Tempel ankommen, gesteht Raj Howard, dass er gerne hierher kommt, weil dies ein so friedlicher Ort ist. In diesem Augenblick schlägt ein älterer Mann seine Autotür gegen Raj’s Fahrzeug. Als Raj daraufhin den Mann wütend anmacht, unterbricht Howard ihn, um ihn mitzuteilen, dass seine Pluto-Mission ein Erfolg war. Schlagartig ändert sich Raj’s Stimmung und er nimmt den Vorfall mit dem älteren Herr gelassen.

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie "The Big Bang Theory"!
Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory