Review zur Episode Hochzeitsnacht mit Sheldon

In der 1. Folge der 9. Staffel von The Big Bang Theory „Hochzeitsnacht mit Sheldon“ (Originaltitel „The Matrimony Momentum“) wagen Leonard und Penny endlich den Schritt vor den Traualtar. Ihre Freunde verfolgen die Trauung von zu Hause aus über das Internet. Sheldon will unterdessen von Amy wissen, ob und wie es mit ihrer Beziehung weitergeht.

Leonard trägt Penny über die Schwelle

© Warner Brothers

Penny und Leonard sind über die Pause bei „Shamy“ überrascht

Penny und Leonard planen in Las Vegas ihre Hochzeit, als sie durch einen Anruf von Sheldon unterbrochen werden. Sheldon berichtet Leonard von Amys Wunsch nach einer Beziehungspause. Penny ruft daraufhin umgehend Amy an um die Gründe zu erfahren. Diese ist aber mehr enttäuscht darüber, dass sie nicht an der Hochzeit ihrer besten Freundin teilnehmen kann.

Sheldon und Amy unterhalten sich nach ihrer Trennung

© Warner Brothers

Sheldon wurde nicht eingeladen

Sheldon fängt Amy vor ihrem Apartment ab, weil er hofft, dass elf Stunden gereicht haben, um eine Entscheidung zu treffen. Zu seiner Überraschung, benötigt Amy aber noch Zeit. In dem Gespräch erfährt Sheldon außerdem, dass sie auf dem Weg zu Bernadette und Howard ist, um sich die Hochzeit von Penny und Leonard online anzuschauen. Sheldon wundert sich, dass er dazu nicht eingeladen wurde. Amy vermutet, dass die Anderen nicht wollten, dass die beiden so kurz nach der Trennung wieder aufeinander treffen.
Als Bernadette, Howard und Amy alles für die Übertragung vorbereiten stellen sie fest, dass Sheldon am Fenster steht, um so doch am Treffen teilzunehmen. Es scheint ihn ganz offensichtlich zu verletzen, dass er ausgeschlossen wird. Amy bestreitet dies jedoch, da ja außer ihnen nur noch Stuart anwesend wäre. In diesem Moment betritt Raj das Wohnzimmer und deckt so die Lüge auf.

Penny und Leonard heiraten in Las Vegas

Während der Vermählung fragt der Pfarrer, ob die beiden ein Ehegelübde vortragen möchten. Leonard hat zur Überraschung von Penny tatsächlich eins vorbereitet, was sie sehr berührt. Penny zitiert dagegen aus dem Lied „You’ve got a friend in me“ aus dem Animationsfilm Toy Story, da sie weiß, wie sehr Leonard das Lied und den Film mag.

Penny und Leonard am Traualtar

© Warner Brothers

Die Freunde sind „live“ dabei…

Raj, Amy, Bernadette, Howard und Stuart schauen fern

© Warner Brothers

Das Ende der Hochzeits-Live-Übertragung per Internet verpassen die Freunde, da Amy und Sheldon zu streiten beginnen. Sheldon möchte von Amy eine Entscheidung haben, woraufhin Amy sich verärgert zur endgültigen Trennung entscheidet und den Raum verlässt.

Leonard kann Penny einfach nichts verheimlichen…

Zurück im Hotel möchte Leonard seine Ehefrau ganz traditionell über die Türschwelle tragen, was ihm sichtlich schwer fällt. Als die beiden sich anschließend auf dem Bett küssen, bricht Penny plötzlich ab, weil sie sich auf einmal vorstellen muss, wie Leonard bei der Expedition eine andere Frau geküsst hat. Leonard versucht das Ganze ungeschickt herunterzuspielen. Dabei erfährt Penny schließlich, dass die Frau namens Mandy mittlerweile auch im Caltech Institut arbeitet und er sie öfters sieht.

Penny ist sauer auf Leonard

© Warner Brothers

Unterdessen telefoniert Sheldon mit seiner Mutter und will ihr den Verlobungsring zurücksenden, was sie jedoch ablehnt. Mary versucht ihren Sohn aufzumuntern und bietet ihm an, über die Trennung zu reden. Dies lehnt Sheldon jedoch ab, da er weiß, dass sie sagen wird, dass Gott es so wollte. Amy wird währenddessen von Howard und Bernadette getröstet.

Sheldon kann Penny (natürlich) nicht trösten

Immer noch zerstritten kehren Leonard und Penny aus Las Vegas zurück und jeder von ihnen geht in seine eigene Wohnung. Wenig später besucht Sheldon Penny, um über ihre Beziehung zu reden. So erfährt Penny, dass Sheldon Mandy ebenfalls kennt und er sie als sehr attraktiv und intelligent bezeichnen würde. Als die beiden auf die Trennung zu sprechen kommen, erklärt Penny, dass sie Sheldon nicht für einen guten Partner hält. Verärgert verlässt dieser daraufhin das Apartment.

Leonard verbringt seine Hochzeitsnacht mit Sheldon

Später sitzen Sheldon und Leonard in ihrer Wohnung zusammen auf der Couch. Sheldon beschwert sich über Frauen, indem er erklärt, warum Männer besser als Frauen sind. Leonard erkennt daran, wie sehr Sheldon die Trennung verletzt und das er Amy wirklich liebt. Er merkt daraufhin an, dass er sich nie vorgestellt habe, seine Hochzeitsnacht mit Sheldon zu verbringen (womit der Titel Hochzeitsnacht mit Sheldon dieser The Big Bang Theory Folge damit geklärt sein dürfte). Sheldon ist dagegen „natürlich“ überhaupt nicht überrascht.

 

 

 

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie "The Big Bang Theory"!
Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
Review zur Episode Hochzeitsnacht mit Sheldon - The Big Bang Theory