„Shamy“ beehren die Goldon Globes

In Beverly Hills fanden kürzlich die 71.Golden Globes statt. Die Auszeichnung ehrt jährlich die besten Kinofilme und Fernsehsendungen sowie dessen Schauspieler. Jim Parsons, der als „Bester Schauspieler in einer Fernsehserie – Comedy oder Musical“ nominiert war kam in Begleitung seiner Schauspielkollegin Mayim Bialik.

Shamy bei den Golden Globes

© kveller.com

Amy und Sheldon können auch im wahren Leben gut miteinander

In The Big Bang Theory verkörpern die beiden ein etwas anderes Liebespaar. In der Serie werden „Sheldon Cooper“ und „Amy Farrah Fowler“ von ihren Freunden liebevoll als „Shamy“ bezeichnet. Doch auch im wahren Leben verstehen die beiden sich anscheinend prächtig, wie ein Schnappschuss auf Twitter von den diesjährigen Goldon Globes beweist.

Unter dem Foto schrieb Mayim Bialik:
„Noch ein nettes… ich und Jim Parsons!“

Die beiden ließen sich ihre gute Laune auch nicht durch den Umstand verderben, dass The Big Bang Theory bei den Auszeichnungen leer ausging. Zuerst zog TBBT in der Kategorie „Beste Fernsehserie – Comedy oder Musical“ den kürzeren, der Preis ging an die US-Sitcom „Brooklyn Nine-Nine“. Anschließend zog auch Jim Parsons gegen „Brooklyn Nine-Nine“ den Kürzeren. In der Kategorie „Bester Schauspieler in einer Fernsehserie – Comedy oder Musical“ wurde nicht er sondern Andy Samberg ausgezeichnet. Trotz allem war es ein unterhaltsamer Abend für Shamy, wie die Bilder auf Twitter zeigen.

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie "The Big Bang Theory"!
Dieser Beitrag wurde unter The Big Bang Theory News abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory
„Shamy“ beehren die Goldon Globes