Review zur Episode Mütter in Aufruhr

In der 23. Folge der 8. Staffel von The Big Bang Theory „Mütter in Aufruhr“ (Originaltitel „The Maternal Combustion“) bekommen Sheldon und Leonard Besuch von ihren Müttern. Es dauert nicht lange, bis die beiden Frauen aufgrund ihrer unterschiedlichen Lebenseinstellungen aneinander geraten. Unterdessen zwingt Bernadette Howard, Raj und Stuart dazu, sich auch um den Haushalt zu kümmern.

Beverly Hofstadter und Mary Cooper treffen aufeinander

© CBS

Mütter in Aufruhr

Dr. Beverly Hofstadter und Mary Cooper besuchen ihre Söhne in Pasadena, da diese einen Preis für ihre wissenschaftliche Arbeit verliehen bekommen. Im Apartment 4a versucht Sheldon seiner Mutter zu erklären, worüber sein Bericht handelt. Dies veranlasst sie zu der Aussage, dass wenn er an ein derartiges Universum glaubt, der Glaube an Gott auch nicht ganz unrealistisch ist. Sheldon erzählt von Leonards Mutter Beverly und bittet sie, sich vor der Wissenschaftlerin mit ihren religiösen Theorien zurückzuhalten.
Zur selben Zeit stellt Leonards Mutter die Hochzeitspläne ihres Sohnes in Frage, da dieser noch keinen Termin festgelegt hat. Daher möchte sie wissen, ob Leonard ausreichend befriedigt sei. Er bestätigt das zwar, die mangelnde Überzeugung in seiner Aussage lässt sie jedoch (wieder einmal) aufhorchen. Leonard wechselt daraufhin das Thema und erzählt seiner Mutter von Mary Cooper und ihrem religiösen Glauben. Er bittet sie, sich zurückzuhalten, was sie Leonard auch verspricht.

Das erste Aufeinandertreffen und Sheldons Drang nach Aufmerksamkeit

Beim Hereinkommen macht Beverly Sheldon sofort ein Kompliment für den Aufsatz, was Leonard verärgert, da er kein Lob von seiner eigenen Mutter bekommen hatte. Anschließend begrüßt sie Sheldons Mutter, die sofort eine Bemerkung über Gott macht, was Beverly zunächst für einen Scherz hält. Beverly möchte von Mary wissen, wann sie festgestellt hat, dass ihr Sohn ein Genie sei. Mary erzählt begeistert von dem Atomkraftwerk, das Sheldon als Kind bauen wollte um die ganze Stadt mit kostenloser Energie zu versorgen und versuchte, dafür Uran aus Afrika zu kaufen. In diesem Moment kommt Penny herein und umarmt Beverly zur Begrüßung. Als Penny ihrer Schwiegermutter den Ring zeigt, verrät Sheldon, um noch mehr Aufmerksamkeit zu bekommen, dass der Stein von einer Diamantbohrkrone stammt, damit Leonard Kosten sparen konnte. Leonard verlangt daraufhin von Sheldon mit ihm im Nebenzimmer unter vier Augen zu sprechen, weil er wütend darüber ist, dass er die Wahrheit über den Ring ausgeplaudert hat.

Sheldon sucht nach Aufmerksamkeit

© CBS

Unterdessen spricht Penny mit den Müttern über den nicht festgelegten Hochzeitstermin. Die Aussage von Mary, dass man schon verheiratet ist, wenn man miteinander geschlafen hat, lässt Beverly aufstöhnen. Zwischen den Frauen kommt es schließlich zu einer Diskussion über die Bibel und Beverlys Buch. In diesem Context wundert sich Beverly darüber, wie Mary ein „Genie“ wie Sheldon als Sohn haben kann. Mary erwidert, dass sie Gott gebeten hat, dass ihr Kind intelligenter als ihr Mann wird. Die beiden empfinden große Abneigung für die Einstellung der Anderen und im Raum wird es schnell sehr „frostig“. Spätestens jetzt dürfte jedem klar sein warum diese Folge Mütter in Aufruhr heißt. In diesem sehr unterkühlten Moment kommen Leonard und Sheldon zurück ins Wohnzimmer, die sich ebenfalls streiten. Die Stimmung scheint auf einem Tiefpunkt angekommen.

Penny zwischen den Müttern von Sheldon und Leonard

© CBS

Ein wenig später sitzen Beverly und Sheldon in einem Café. Sie entschuldigt sich bei ihm für ihr Verhalten gegenüber seiner Mutter. Anschließend beginnen die beiden eine Diskussion über Erziehungsmaßnahmen. Beverly fragt sich, ob Sheldon ein noch erfolgreicherer Wissenschaftler geworden wäre, wenn er die richtige Erziehung genossen hätte. Sheldon erwidert jedoch, dass es ihm egal sei, da seine Mutter ihm sein Lieblingsessen (Spaghetti mit Würstchen) gekocht hat.
Leonard beschwert sich währenddessen bei Penny und Mary über das distanzierte Verhalten seiner Mutter. Mary erklärt ihm daraufhin, dass seine Mutter ihn auf ihre ganz eigene Art liebt. Penny fügt hinzu, dass er sich ihre Liebe nicht verdienen muss, was Leonard weiß.

Friede, Freude Eierkuchen

Als Sheldon mit Beverly ins Apartment zurück kehrt versöhnen sich die beiden Frauen und erklären, dass sie die Ansichten des jeweils anderen respektieren. Als Leonard seine Mutter ins Hotel bringt, sagt sie, dass sie ihm zukünftig mehr Liebe schenken möchte. Zum Beweis umarmt sie, wenn auch etwas steif, ihren Sohn.

Bernadette zeigt ihr anderes Gesicht

Währenddessen trifft Bernadette in ihrer Küche auf Stuart, der nur eine Unterhose und ein T-Shirt trägt. Sie weist ihn daraufhin, dass es in diesem Haushalt bestimmte Regeln gibt, wie die, dass in den Räumen eine Hose getragen wird. In diesem Augenblick betritt Howard ebenfalls nur in Unterhose und T-Shirt die Küche.
Als Bernadette am Abend von der Arbeit nach Hause kommt, findet sie Howard, Stuart und Raj beim Videospielen vor. Da das Wohnzimmer chaotisch aussieht erklärt sie den Männern, dass sie es satt hat, sich alleine um den Haushalt zu kümmern. Sie verlangt von den Dreien, dass sie umgehend die Küche aufräumen.

Wer sagt das Putzen keinen Spaß machen muss?

Wenig später putzen die drei Freunde die Küche und Howard entschuldigt sich bei Raj und Stuart dafür, dass Bernadette sie dazu zwingt. Raj rät Howard, dass er sich nicht länger von Bernadette bemuttern lassen soll. Dieser sieht das ein, so dass er den Müll nach draußen bringen möchte. Als die Mülltüte jedoch reißt, ruft er verzweifelt nach seiner Ehefrau.

Bernadette verlangt dass Howard, Raj und Stuart putzen

© CBS

Stolz präsentiert Howard Bernadette den geputzten Boden. Dieser ist allerdings noch so klebrig, dass er mit seinen Schuhen beim Betreten am Boden haften bleibt. Die drei Männer beginnen deshalb, den Küchenboden erneut zu putzen. Als Raj das Lied „It’s a Hard-Knock Life“ anstimmt, singen Howard und Stuart mit.

Adrian

Über Adrian

Fan von Sheldon Cooper und vor allem der US-Serie "The Big Bang Theory"!
Dieser Beitrag wurde unter Episoden-Reviews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Von Sheldon Cooper Fans für ALLE Fans der Serie The Big Bang Theory